h

h
Stark zu sein bedeutet nicht, nie zu fallen. Stark zu sein bedeutet, immer wieder aufzustehen! Stark zu sein bedeutet durchzuhalten und für seine Träume zu kämpfen. Stark zu sein bedeutet, ehrgeizig sein und seine Ziele zu verfolgen. Denn nur wer Stärke hat, kann auch durchhalten & sein Ziel erreichen. Stark zu sein bedeutet nicht mehr so leicht an Dingen zu verzweifeln. Stark zu sein bedeutet es den Leuten, die euch schwach machen wollten einen Denkzettel zu verpassen. Stark sein beginnt mit Selbstbewusstsein und einer guten Ausstrahlung und endet mit Selbsthass und Zweifeln.

We all have something to hide, some dark place inside us we don't want the world to see and this is mine.
“Ich glaube, das schwierigste am Überwinden einer Sucht ist,sie überwinden zu wollen.Ich meine, es gibt doch einen Grund dafür, dass wir abhängig werden, oder?”

Seiten

20 November 2013

it still hurts, do you know?



Ist sie nicht wunderschön?
Wer?
Na die rothaarige?
Ist sie nicht deine Exfreundin?
Und gehört immer noch zu mir, das weiß ich genau?
-Was mach ich dann hier?-
Ich glaub es wäre besser, wenn wir uns aus dem Weg gehen. Ich will dich nicht verletzten.
Mich nicht verletzen? Warum dann das Date? Warum dann diese süßen Komplimente, sag mir warum?
Ich will nicht dass du eine Lückenbüßerin bist, dafür bist du mir zu schade. Entschuldige bitte ich muss jetzt los. Schreib mich am besten nie wieder an, du musst über mich hinwegkommen.
Alles klar.
Es wird alles ganz leise, dunkel, verschwommen. 
Ich nehme die Finsternis in mir auf. 
Ich fühle mich wie weggetretten. 
Doch jetzt spüre ich es. Den Schmerz in den Unterarmen. 
Er wird immer intensiver.
Ich fasse hin, es blutet, es brennt, ich schreie.
Ich verblute.

Ich reiße meine Augen auf. Schweißgebadet und unter Tränen greife ich in der Panik zu meinen Unterarmen.
Der Schmerz lässt nach. Nichts. 
3:47 Uhr . Es war nur ein Traum, der realer hätte gar nicht sein können.
Mir blieb in dieser Nacht fast die Luft weg. Das Gespräch wie im Traum ist fast genauso in der Realität abgelaufen.
Ich habe es euch doch gesagt, niemand will mich.
Ich bin einfach nicht die wunderschöne Vorzeigefreundin, ich verstehe schon, nur dass ich dafür immer wieder so verletzt werden muss? Warum? Warum ich?

http://3.bp.blogspot.com/-56XLbKSuaC0/URfpGIN2l6I/AAAAAAAAADs/2PELwewWe4U/s1600/tumblr_lrijrsjxyw1qd0axvo1_500_large.jpg




Kommentare:

  1. Oh man das ist echt mies:(
    Ich drück dich ♥

    AntwortenLöschen
  2. Was ist den auf einmal los? WIeso redest du auf einmal nicht mir? Bei dir steht die ganze Zeit 68 Kilo. Es wird nun höchste Zeit mal zu schauen, ob das Ganze auch richtig weiter geht. Es wäre wirklich nicht gut, das Ganze hinauszuzögern. Sei so nett und beantworte meine Fragen oder sag mir wenigstens, was du mit mir auf einmal für ein Problem hast. Du hast mal gesagt, dass dein Puls definitiv nicht 1,5 Stunden lang 140 ist. Soll er dann etwa 150-160 sein. Ist das der Puls, den du so lang in dich reinlassen kannst. Hast du auch immer täglich alle Muskeln: Beine, Arme, Bauch und Rücken mit deinem mehrstündigen Traininigsprogramm ausgepowert und inzwischen auch abgenommen? Wenn du nicht so viel Zeit hoffe ich mal, dass du deine Zeit nicht für Alice Nightmare verschwendest. Diese Videosiel solltest du nur in den Ferien spielen, wenn du sonst noch genug Zeit für Sport hast.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. bist du behindert?! reitest sie noch mehr in diese kranke scheisse rein .. geh dich verpissen man

      Löschen
    2. Halts Maul. Sie wollte das ich ihr helfe und es ist kein kranke Scheisse, wenn sie endlich dünn und schön wird.

      Löschen
    3. du behinderter spasst. sie ist schön, wie sie ist . ich war MAGERSÜCHTIG und es ist nicht schön abgemargert zu sein auf so eine kranke weise , wo du sie mit deinem scheiss gelaber reinbringst. sie wird vllt dünn, aber auf dem Wege dahin ruiniert sie sich erstmal alles. also verpiss dich du spasst und such dir n platz in der klapsmühle (irrenanstalt)

      Löschen
    4. Sie ist aber bestimmt nicht so schwach wie du, dass sie sich damit ihre Nerven ruiniert und aus Protest
      alles zerstört. Sie legt eben viel Wert auf ihr Äußeres und ich helfe ihr dabei stark zu werden. Anscheinend denkst du es gebe keine Hoffnung mehr darin und glaubst das jemand der helfen kann in die Irrenanstalt gehört. Dort gehörst du selber hin du durchdrehender Verlierer.

      Löschen
    5. wtf?! du gehoerst weggesperrt! wegen dir fuehlen sich kranke maedchen in ihrem tun bestaetigt-.- einfach traurig. ich hoffe johanna is intelligent genug sowas wie dich zu ignorieren!!

      Löschen
    6. Wir haben eben unsere eigene Meinung und es ist auch ihre Entscheidung, was sie werden möchte und durch mich kann man eben leichter das werden was man möchte. Könntest du uns vielleicht in Ruhe lassen.

      Löschen
  3. Hört beide auf! Nicht auf meinem Blog!
    Ach Stephan zur zeit läufts einfach nicht ich weiß nicht warum :/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Beantworte einfach meine Fragen. Wäre wirklich schlecht, es über Monate hinauszuzögern.

      Löschen
    2. halt deine Fresse, Stephan. geh mal selber abnehmen du krankes teil

      Löschen
    3. Woher willst du den wissen ob ich gerade beim Abnehmen bin? Wenn du meinst, dass man sich durch Magersucht alles ruiniert, warum soll man dann Abnehmen? Ich denke du solltest dich selber verpissen,
      wenn du Interesse und daran verloren hast einen Traumkörper zu erreichen und diesen Versuch auch verachtest.

      Löschen
  4. Ich hab Stephan schon versucht zu melden (habe selber keinen blogger account deswegen anonym- ich bin ein anderer anon). Keine reaktion. Stephan: Du ermutigst essgestörtes Verhalten. Wenn du selber Probleme hast, tut mir das Leid. Aber Jole leidet und du machst das nicht besser. Du bist wie die Stimme der Esstörung, du bist wie die Stimme, die ich im kopf getragen habe und manchmal immer noch höre. Du hilfst ihr nicht, du hilfst ihr, sich kaputt zu machen. Du solltest ein schlechtes Gewissen haben, du bist krank und du machst sie kranker. Bitte, niemand verlangt von dir, Werbung für's Gesundwerden zu machen, aber ermutige andere Leute nicht. Es geht nicht um den Traumkörper bei einer Essstörung, das wissen wir alle. Hör einfach auf, bitte, das ist beängstigend, ungesund und falsch.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Was redest du für einen Blödsinn. Ich helfe ihr dabei diszipliniert zu werden. Die Vorgehensweise, die ich beschreibe, damit Sie das wird, was Sie werden will ist richtig. Es gibt Leute, die richtig dünn und muskulös aussehen und ich kann den Weg dorthin beschreiben. Ich störe nicht den Weg dorthin. Ich löse die Blockade. Du brauchst wirklich nicht mich blöd hinstellen. Du störst uns nur unsere Motivation, weil du
      Erfolg so hinstellst als ob er nur zerstört und nicht wünschenswert ist.

      Löschen
    2. VERPISS DICH ODER ICH MELDE DICH UND DANN KANNST DEINE KRANKE SCHEISSE DEM KACKHAUS ERZAEHLEN!!!!wenn dir das noch ueberhaupt zugehoert

      Löschen
    3. HALT EINFACH DIE FRESSE!!!!solche radikalen Störenfriede wie du sind auf solchen Seiten sowieso unerwünscht.

      Löschen
    4. Du bist nicht erwuenscht und ich werde bei blogspot ueber dich berichten und mal sehen was dann aus deinem perversen gelaber wird.

      Löschen
  5. Stephan, ich bin der obere anon (nicht der, der kommentiert hat) und um es mal klar zu machen: Ich halte dich für einen Troll, du bist perverser, niederträchtiger, ekelhafter Abschaum und ich wünsche dir Hilfe und einen Tritt in die Eier.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh Mann! Kümmere dich um deinen eigenen Scheiss und hör einfach auf die Meinund von irgendwelchen Leuten so blöd hinzustellen. Wir sind nicht dumm und auch nicht gestört. Wir haben einfach nur ein Ziel.

      Löschen
    2. Ich lass die antworten jetzt, weil ich weiß, dass das Jole nicht gefällt. Ich hab nicht gesagt IHR seid gestört. Ich habe gesagt: DU. DU bist der kranke Wichser hier, der sich ein leidendes Mädchen sucht um an ihr seine Videospielfantasien auszuleben. DU bist gestört. Nicht dumm. gestört und pervers.

      Löschen
    3. Ich habe "stephan" bei bloggers gemeldet und hoffe das er bald verschwinden wird und seinem klo das perverse gelaber erzaehlen kann.

      Löschen
    4. Ich habe ihr Hilfe gegeben, weil Sie es wollte. Wir haben unsere eigene Meinung und brauchen solche gestörten perversen Leuten wie ihr nicht. Wir haben eine gute Beziehung und das was ihr schreibt ist einfach nur abfällig.

      Löschen
    5. Lass dich mal untersuchen. glaube du gehoerst in eine gummizelle. JOLE bitte hoer nich auf dieses kranke teil..

      Löschen
  6. Liebe Jole,

    du hast einen wirklich schönen Blog! Aber das hast du ja bestimmt schon auch von anderen 300 Leserinnen und Leren gehört ;)
    Was ich dir sagen möchte: Er schätzt dich. Wenn er nicht wollen würde, dass es dir gut geht, würde er dich ausnutzen und dich als Lückenbüßerin benutzen und bald wieder fallen lassen.
    Er sah dich und wünschte sich er könnte sich auf dich einlassen, doch er selbst steht sich im Weg. ER nicht du!

    Und es wird noch jemand kommen, für den du perfekt bist. Bleib stark! ♥

    In besten wünschen für dich, nur für dich. ellie.

    AntwortenLöschen